Loser - Über Verlieren und Verlust

Themen: Verlieren, Scheitern, Tod, Trauer, Trost, Erinnerung, Gefühle, Alleinsein, Verantwortung, Überwinden von Traurigkeit, Vertrauen, Kraft, Stärke, Finden / Fundbüro

(Losers – Een film over verlies) 16 Min., OmdtU, Dokumentarfilm, Niederlande 2014, Buch und Regie: Arianne Hinz, Kamera: Dirk-Jan Kerkkamp, Ton: Alex Booy, Robil Rahantoeknam, Tim van Peppen, Schnitt: Erik Disselhoff, Produktion: KRO, Hazazah Pictures, © NPO Sales.
Didaktische DVD mit deutscher Voice Over-Fassung: Methode Film 2016

 

Drei Kinder haben etwas verloren, das ihnen viel bedeutet: das Lieblingskuscheltier, einen wichtigen Wettkampf, die größere Schwester. Sie gehen durch ein Fundbüro und suchen einen Gegenstand, der diesen Verlust symbolisiert. Jeder erzählt danach seine eigene Geschichte vom Verlieren. Obwohl diese Geschichten ganz unterschiedlich sind, eint die Kinder, dass sie nach einer Zeit der Trauer wieder Vertrauen und Zuversicht für das Leben gewinnen, das vor ihnen liegt.

Zielgruppen

Schule ab 2. Klasse, Sekundarstufe bis Klasse 6, alle Schulformen: RU/Ethik/Werte und Normen, Deutsch

Oberstufe: Filmbildung

Außerschulisch, 7 – 12 Jahre: Kinder- und Jugendarbeit, Kommunion-(ggf. auch Konfirmations-)vorbereitung, Trauergruppen für Kinder

Erwachsene:  Ausbildung von Pädagoginnen und Pädagogen, Elternarbeit in KiTa und Schule, Arbeit mit Älteren

Didakt. DVD V + Ö

Euro   149,00 Preise zzgl. Mwst. und Versand
Didakt. DVD Ö Euro   49,00  

Kreis- und Onlinelizenz auf Anfrage

   

Länge: 16 Minuten

E-Mail Anfrage