Doris - in einem Konflikt ohne Dialog

Themen: Dampf ablassen, Abrechnung, Arbeitsorganisation, Aufeinander einreden, Befreiungsschlag, Frauen in Führung, Frustration, Kommunikation, Konflikt, Rollenverständnis, Unmut, weibliche Rhetorik, Ziele

3 Minuten, Kurzspielfilm, Deutschland 2001, Regie: Julia von Heinz

Eine Frau redet sich um Kopf und Kragen und verfehlt völlig ihr Ziel: Überzeugend zu argumentieren.

Doris redet auf ihren Mitbewohner ein und stellt klar, dass sie nicht mehr gewillt ist, bei der Hausarbeit IMMER ALLES ALLEIN zu machen...

Trainerlizenz (DVD mit dem Recht zur öffentl. Vorführung in Veranstaltungen der beruflichen Weiterbildung) Euro   98,00 Weitere Lizenzmodelle auf Anfrage

Alle Preise zzgl. Mwst. und Versand
Seminarunterlagen (zu den Themen Dysfunktionale Kommunikation "weibliche" Rhetorik. Textliste) Euro   55,00  
Paketpreis (Trainerlizenz inkl. Seminarunterlagen) Euro 139,00  

Länge: 3 Minuten

E-Mail Anfrage